Kontakt  grenzgasse 11 | 3100 st. pölten | +43 2742 32307 | aerzte@zentrum.at | Suche

Prof. Doz. Dr. Judith Pichler

Fachärztin für Kinder- und Jugenheilkunde, Schwerpunkt Magen, Darm, Leber, Pancreasprobleme sowie Gedeihstörungen

Angebote:

  • Abklärung bei chronischen Bauchschmerzen inkl. funktioneller Bauchschmerzen
  • Abklärung von chronischem Durchfall inkl. Reizdarmsyndrom sowie blutigen Stühlen
  • Abklärung, Diagnose und Therapie bei Zöliakie
  • Abklärung und Behandlung der chronischen Obstipation des Kindesalters sowie Enkopresis
  • Abklärung, Diagnosestellung und Therapie bei chronisch entzündlicher Darmerkrankung (Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa)
  • Abklärung bei erhöhten Leberwerten sowie Kontrollen bei chronischen Hepatitiden (wie Virushepatitiden, Morbus Wilson, Autoimmunhepatitis oder Gallenwegserkrankungen)
  • Abklärung und Therapie bei Helicobacter pylori-Infektion sowie chronischen Gastritiden
  • Abklärung bei Verdacht auf Gastroösophageale Refluxerkrankungen bzw. chronisch rezidivierendes Erbrechen
  • Abklärung, Diagnosestellung und Therapiebegleitung bei chronischer Pankreatitis
  • Abklärung und Beratung bei fehlender Gewichtszunahme
  • Beratung und Begleitung spezieller Diätformen im Kindes- und Jugendalter
  • Abklärung bei Verdacht auf Malabsorptionssyndrome, Nahrungsmittelunverträglichkeiten inkl. Laktose und Fruktoseunverträglichkeit sowie Nahrungsmittelallergien
  • Durchführung von Gastro- und Colonoskopien bei Kindern und Jugendlichen
  • Therapiemöglichkeit der speziell auf den Bauch gerichtete Hypnose (gut directed hypnosetherapy / gut directed hypnosis) bei chronisch funktionellen Bauchschmerzen

 

Tätigkeiten und Qualifikationen:

  • Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde
  • Assoziierter Professor an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Abteilung für pädiatrische Nephrologie und Gastroenterologie, Medizinische Universität Wien
  • Subspezialisierung für päd. Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährung der ÖGKJ
  • Zertifizierung für päd. Gastroenterologie und Ernährung der GPGE
  • Umfassende Ausbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Medizinische Universität Wien
  • Langjähriger Auslandsaufenthalt an der Abteilung für pädiatrische Gastroenterologie des Great Ormond Street Hospitals, London, UK
  • Habilitation zum Dozenten der Kinder- und Jugendheilkunde
  • Langjährige Erfahrung in der Abklärung und Betreuung von Kindern mit gastrointestinalen und hepatologischen Problemen
  • Zahlreiche Publikationen in internationalen Fachjournalen
  • Zahlreiche internationale medizinische Forschungspreise
  • Gutachter für renommierte internationale Fachjournale
  • Lehrtätigkeit an der Medizinischen Universität Wien
  • Nationale und internationale Vortragstätigkeit
  • Mitglied nationaler und internationaler Fachorganisationen