Kontakt  grenzgasse 11 | 3100 st. pölten | +43 2742 32307 | aerzte@zentrum.at | Suche
Dr. Alexander Buzath
Online Termin buchen

Ärzte

OP im zentrum

Kinder & Jugend

Schmerztherapie

Dr. Alexander Buzath

Anästhesie & Intensivmedizin, Schmerztherapie

Schmerztherapie

Bei der Bekämpfung akuter und chronischer Schmerzen lege ich großen Wert auf eine individuelle Therapieplanung. Die Behandlung erfolgt multimodal, d.h. die Schmerzen werden gleichzeitig auf mehreren Ebenen bekämpft. Neben der medikamentösen Therapie werden je nach Situation unterschiedliche Ansätze verfolgt, um die Behandlungsziele zu erreichen (z.B. physikalische Therapie, Nervenblockaden, Lebensstiloptimierung, psychologische Unterstützung, Komplementärmedizin). Falls notwendig, stehen bei uns vor Ort über 30 Experten unterschiedlichster Fachrichtungen zur Verfügung, um die Schmerzursache abzuklären. Das Ziel ist immer eine möglichst rasche Linderung starker Schmerzen und eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität.

Behandelt werden unter anderem:

  • Rückenschmerzen (z.B. im Bereich der Lenden- oder Halswirbelsäule)
  • Kopf- und Gesichtsschmerzen (z.B. Spannungskopfschmerz, Trigeminusneuralgie)
  • Gelenk-, Muskel- und Weichteilschmerzen (z.B. rheumatische Schmerzen, Fibromyalgiesyndrom)
  • Nervenschmerzen (z.B. Polyneuropathie, Phantomschmerzen, komplexes regionales Schmerzsyndrom)
  • Schmerzen bei Durchblutungsstörungen
  • Tumorschmerzen
  • Schmerzen nach Operationen
  • Schmerztherapie bei Kindern

 

Kinderanästhesie

Im Rahmen meiner Tätigkeit im Donauspital habe ich mich insbesondere auf die Durchführung von Kindernarkosen spezialisiert.
Gerade bei Kindern empfehlen sich ambulante Eingriffe ganz besonders, da sich die kleinen Patienten meist sehr rasch von der Narkose erholen und von einer Rückkehr in die gewohnte Umgebung profitieren. Da Sie als Eltern die wichtigste Bezugsperson für Ihr Kind sind, können Sie selbstverständlich beim Einschlafen bzw. Erwachen aus der Narkose dabei sein.
Die Sicherheit Ihres Kindes hat bei allen ambulant durchgeführten Kindernarkosen oberste Priorität. Nach der Entlassung sind wir rund um die Uhr telefonisch für Sie erreichbar und durch die Zusammenarbeit mit niedergelassenen Kinderärzten und umliegenden Kliniken ist eine umfassende Nachsorge sichergestellt. Mit unserer Kinderchirurgin Dr. Elisabeth Frigo verbindet mich eine langjährige klinische Zusammenarbeit, sodass sich bei kinder-OP im zentrum ein sehr gut eingespieltes Team um Ihre Kinder kümmert.

 

Tätigkeiten und Qualifikationen

  • Facharzt an der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin im SMZ Ost - Donauspital Wien (Arbeitsschwerpunkte Kinderanästhesie, Regionalanästhesie, Schmerztherapie)
  • Facharztausbildung am AKH Wien und am LK Mistelbach
  • Auslandstätigkeit am Humboldt Klinikum Berlin, Deutschland
  • ÖÄK Notarztdiplom
  • Internationales Diplom für Alpin- und Höhenmedizin
  • Lektor für medizinische Fachtexte

Eine effektive Schmerztherapie ist äußerst wichtig – sowohl in der Kinderanästhesie als auch bei vielen chronischen Erkrankungen
Dr. Alexander Buzath