Kontakt  grenzgasse 11 | 3100 st. pölten | +43 2742 32307 | aerzte@zentrum.at | Suche
Doz. Dr. Klaus Bobacz
Online Termin buchen

Ärzte

Vorsorge

Internisten

Doz. Dr. Klaus Bobacz

Rheumatologie & Innere Medizin

Angebot 

Abklärung von:

  • Gelenkschmerzen
  • Gelenkschwellungen
  • Rücken/Wirbelsäulenschmerzen
  • Osteoporose
  • Muskelschmerzen/Muskelschwäche
  • Erhöhten „Rheumawerten“ (Rheumafaktor, ANA, …)
  • Unklaren Laborbefunden
  • Unklaren Fieberschüben
  • Hypermobilität

Betreuung von PatientInnen mit chronisch entzündlichen rheumatischen Erkrankungen, wie

  • Chronische Polyarthritis
  • Morbus Bechterew
  • Psoriasisarthritis
  • andere seronegative Spondyloarthritiden (sPA)
  • Kollagenosen (Lupus erythematodes, Sklerodermie, Sjögren Syndrom, Mischkollagenosen)
  • Vasculitiden (z.B. M. Wegener, Artheritis temporalis, …)
  • Polymyalgia rheumatica
  • Sarkoidose

Betreuung von PatientInnen mit Arthrosen und Kristallarthropathien, wie:

  • Fingerpolyarthrose
  • Arthrose der Kniegelenke
  • Chondrokalzinose (Pseudogicht)
  • Gicht (arthritis urica)

Betreuung von PatientInnen mit Osteoporose:

  • Moderne immunsuppressive / immunmodulierende Therapie inkl. Biologikatherapie bei chronisch entzündlichen rheumatischen Erkrankungen:
  • Aufklärung
  • Verabreichung
  • Verlaufskontrollen

Gelenkspunktionen / Infiltrationen

Moderne Schmerztherapie

Kinderwunsch und Schwangerschaft bei chronisch entzündlichen rheumatologischen Erkrankungen:

  • Aufklärung
  • Therapie
  • Verlaufskontrollen
  • Fächerübergreifende Betreuung  (Gynäkologie)
  • Ernährungsberatung bei Gicht (arthitis urica)

Rheumaschulung, Gelenkschutzberatung

Qualifikationen

  • Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie
  • Oberarzt an der Universitätsklinik für Innere Medizin III, Klinische Abteilung für Rheumatologie - ein European league against rheumatology (EULAR) center of excellence, AKH Wien
  • Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie im AKH Wien, Universitätsklinik für Innere Medizin III, Klinische Abteilung für Rheumatologie (EULAR center of excellence)
  • Langjährige Erfahrung und Fachkompetenz in der Abklärung und Behandlung von Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Habilitation zum Dozenten im Fach Innere Medizin
  • Scholarship an der Harvard School of Medicine, 
    Boston, USA (2006-2008)
  • Leiter der Forschungsgruppe „Arthrose und Knorpelbiologie“ an der Medizinischen Universität Wien
  • Zahlreiche nationale und internationale medizinische Forschungspreise und Förderungen
  • Zahlreiche Publikationen in renommierten internationalen Fachjournalen
  • Gutachter für renommierte internationale rheumatologische und orthopädische Fachjournale
  • Lehrtätigkeit / Ausbildungstätigkeit an der 
    Medizinischen Universität Wien / AKH Wien
  • Mitglied internationaler und nationaler Fachorganisationen
  • Nationale und internationale Vortragstätigkeit

Als Oberarzt am AKH Wien und Rheumatologe biete ich eine Abklärung und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen nach dem neuesten medizinischen Stand.
Doz. Dr. Klaus Bobacz