Kontakt  grenzgasse 11 | 3100 st. pölten | +43 2742 32307 | aerzte@zentrum.at | Suche

Koloskopievorbereitung

Wir führen die Vorbereitung zur Koloskopie standardmäßig mit dem Präparat PicoPrep durch. Dieses zeichnet sich neben der guten Wirkung auch in einer sehr guten Verträglichkeit aus: Einserseits geschmacklich, andererseits in der Trinkmenge, da Sie nur 2 kleine Gläser dieses Präparats trinken müssen und danach Flüssigkeit Ihrer Wahl. Wenn Sie einen Termin vor 15 Uhr haben, sollten Sie am Vortrag um 18 Uhr mit der Vorbereitung beginnen. Für Termine nach 15 Uhr reicht es, wenn Sie am Tag der Untersuchung mit der Vorbereitung beginnen. Bitte halten Sie sich nicht an den Beipacktext, sondern an unsere Empfehlungen der Einnahme.

 

 

Vor der jeweiligen Untersuchung haben Sie auch noch Zeit, allfällige Fragen persönlich zu stellen. 

 

 

Bitte beachten Sie, dass wir im Falle eines Nichterscheinens zu den Untersuchungen oder einer kurzfristigen Absage 3 Werktage vor der Untersuchung eine Honorarnote stellen müssen.